Entdecken Sie die Kriegsgeschichten aus Venray und Umgebung

Zu den Geschichten

Venray und Overloon, geografisch und historisch miteinander verbunden
Hier lesen Sie mehr über den Schlacht um Overloon und die Befreiung Venrays
Finden Sie die Spuren der Vergangenheit mit modernen Erlebnissen in der App

Mehr Info

Beeindruckende Sehenswürdigkeiten decken die Geschichten auf

Zu den Sehenswürdigkeiten

Mehrere Strecken verbinden mehrere Kriegsperspektiven

Zu den Strecken

Entdecken und Erleben

Venray Remembers promovideo
Radstrecke ‚Auf der anderen Seite‘

Radstrecke ‚Auf der anderen Seite‘

Diese besondere Radstrecke (59 km) verbindet zwei bemerkenswerte Orte: die deutschen Kriegsfriedhof in Ysselsteyn in Limburg und das Kriegsmuseum in Overloon in Brabant.

Zur Strecke
Autostrecke NL-DE

Autostrecke NL-DE

Diese Autostrecke über die deutsche Grenze führt Sie an vier Orte mit einer Kriegsvergangenheit entlang. Drei dieser Orte sind ebenfalls Teil der Hörstationen der Liberation Route.

Zur Strecke
Radstrecke ‚Venray-Overloon‘

Radstrecke ‚Venray-Overloon‘

Gedenken Sie den Schlacht von Venray und Overloon während einer Radtour zwischen den beiden Dörfern, die Sie entlang 10 Orte mit einem bezug zum Zweiten Weltkrieg führt.

Zur Strecke
Radstrecke ‚Venray-Tienray‘

Radstrecke ‚Venray-Tienray‘

Diese Radstrecke von Venray nach Tienray führt Sie an 10 Orte vorbei, in denen während des Krieges viele Menschen untertauchten.

Zur Strecke
Radstrecke ‚Kriegsgeschichte am Rande der Peel‘

Radstrecke ‚Kriegsgeschichte am Rande der Peel‘

Überall in der Umgebung von Overloon und Venray gibt es noch Spuren des Zweiten Weltkrieges. Diese Strecke führt Sie entlang der Erinnerungsorte, die an die vielen Kämpfen, die Befreiung und die Menschen, die für unsere Freiheit ihr Leben gegeben haben, erinnern.

Zur Strecke
Wanderstrecke

Wanderstrecke

IN KÜRZE ERHÄLTLICH - eine Wanderroute entlang spezieller Kriegsgeschichten und Sehenswürdigkeiten in Venray.

Zur Strecke

Entdecke und erlebe die Kriegsgeschichte von De Peel

Venray und seine Umgebung haben viele Orte, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die einen Bezug zu der mit der Kriegsgeschichte haben. Was hier im Zweiten Weltkrieg geschah, darf nie vergessen werden. Venray Remembers verwendet einzigartige Bilder und persönliche Geschichten, um die besondere Kriegsgeschichte der Gemeinde Venray und ihre Umgebung zu zeigen.

Heftiger Kampf, undurchdringlicher Wald und Gelände und, mächtige Artillerie, vor allem aber auch die Menschen, die das Ganze erlebt haben: Alles wird in den sehr persönlichen und ergreifenden Kriegsgeschichten erzählt. Wer waren diese Helden und welche Auswirkungen hatte der Zweite Weltkrieg auf sie und die Gesellschaft?

Lesen Sie die persönlichen Geschichten, Entdecken Sie die schönen Wander-, Rad- und Autostrecken und betrachten Sie die Kriegsgeschichte aus einer anderen Perspektive mittels einer einzigartigen App. Es ist eine moderne Art, jüngere und ältere Menschen die Geschichte auf positive Weise wieder erleben zu lassen. Damit wir nicht vergessen!

Praktische informationen Strecken anzeigen

Venray Remembers - Landmark

LESEN SIE DIE KRIEGSGESCHICHTEN AUS DE PEEL

Kapitän Timmermans

Kapitän Timmermans

Erfahrungspunkt 1 'Auf der anderen Seite' Deutscher Soldatenfriedhof Ysselsteyn
Als Freiwillig Wehrdienstleistender wird Lodewijk Johannes Timmermans nach der Kapitulation Mai 1940 für kurze Zeit inhaftiert. Als der Besatzer ihn Juli 1943 auffordert, wieder in Kriegsgefangenschaft zu gehen, versteckt er sich bei seiner Schwester in Venray.
Zur Geschichte
Harrie van Daal

Harrie van Daal

Erfahrungspunkt 4 'Auf der anderen Seite' Oorlogsmuseum Overloon
Nach dem Ende des Ersten Weltkrieges besuchte Harrie van Daal das Schlachtfeld im belgischen Ypern. Dieser Beusch hat auf den 1908 geborenen Beamten der damaligen Gemeinde Overloon-Maashees einen tiefen Eindruck hinterlassen. Im Zweiten Weltkrieg bleibt Overloon mehr als vier Jahre...
Zur Geschichte
George Renda und Aloysius Gonsowski

George Renda und Aloysius Gonsowski

Erfahrungspunkt 2 'Auf der anderen Seite' Neben der N270 nahe der Brabant-Limburg-Grenze
Oktober 1944. Im Zuge der heftigen Kämpfe wurde das Dorf Overloon zum größten Teil zerstört. Am Kamphoefweg werden die Soldaten 1. Klasse George Renda und Aloysius Gonsowski von der C-Kompanie des 48. Panzerinfanteriebataillons der 7. amerikanischen Panzerdivision von deutschem Artilleriefeuer getroffen.
Zur Geschichte
John Lincoln

John Lincoln

Erfahrungspunkt 5 'Auf der anderen Seite' Venrayseweg Overloon
Der 20-jährige John Lincoln ist Zugführer im 1. Bataillon des Norfolk-Regiments. Als Teil der britischen 3. Division rücken er und seine Männer über den Venrayseweg in Overloon in Richtung von Venray vor. Eine Woche zuvor haben die Briten die Front...
Zur Geschichte
Karl Schipper

Karl Schipper

Erfahrungspunkt 3 'Auf der anderen Seite' zwischen Dalland und Testrik in Merselo
Karl Schipper, geboren am 26. Dezember 1921 im ehemaligen Schakenhof in Ostpreußen, meldet sich Ende 1939 freiwillig zur Wehrmacht. Die Grundausbildung absolviert er beim technischen Bodenpersonal der Luftwaffe. Als sich 1940 auch sein Bruder Fritz freiwillig meldet, darf der Vater...
Zur Geschichte
David A. Brigden & Hans Wulff

David A. Brigden & Hans Wulff

Erfahrungspunkt 6 'Auf der anderen Seite' Ossendijk, Ysselsteyn-Merselo-Grenze
Am 1. Januar 1945 greift die Luftwaffe auf persönlichen Befehl Hitlers die alliierten Flughäfen in Nordfrankreich, Belgien und den südlichen Niederlanden an. Im Rahmen dieser Operation Bodenplatte eröffnet Leutnant Hans Wulff in seiner Focke-Wulf Fw 190A-8 das Feuer auf dem...
Zur Geschichte

Laden Sie die einzigartige App herunter und erleben Sie die Vergangenheit!

Die kostenlose Venray-Remembers-App zeigt die Vergangenheit, wie Sie sie noch nie gesehen haben. Laden Sie die App herunter, steigen Sie ins Auto oder auf das Fahrrad, oder gehen Sie zu Fuß und folgen Sie einer schönen Strecke in De Peel. Befolgen Sie die Anweisungen in der App, um an den angegebenen Stellen ein Augmented-Reality-Video in die Umgebung zu projizieren zu können und in die an entsprechender Stelle stattgefundene Geschichte einzusteigen.

Betrachten Sie mittels dieser einzigartigen App die Kriegsgeschichte aus verschiedenen Perspektiven. Es ist eine moderne Art, jüngere und ältere Menschen die Geschichte auf positive Weise wiedererleben zu lassen. Damit wir nicht vergessen!

Weitere Informationen zur App finden Sie hier.

Download de Venray Remembers app

Laden Sie die einzigartige App herunter und erleben Sie die Vergangenheit!

Die kostenlose Venray-Remembers-App zeigt die Vergangenheit, wie Sie sie noch nie gesehen haben. Laden Sie die App herunter, steigen Sie ins Auto oder auf das Fahrrad, oder gehen Sie zu Fuß und folgen Sie einer schönen Strecke in De Peel. Befolgen Sie die Anweisungen in der App, um an den angegebenen Stellen ein Augmented-Reality-Video in die Umgebung zu projizieren zu können und in die an entsprechender Stelle stattgefundene Geschichte einzusteigen.

Betrachten Sie mittels dieser einzigartigen App die Kriegsgeschichte aus verschiedenen Perspektiven. Es ist eine moderne Art, jüngere und ältere Menschen die Geschichte auf positive Weise wiedererleben zu lassen. Damit wir nicht vergessen!

Weitere Informationen zur App finden Sie hier.

Download de Venray Remembers app